Zurück

Lago Maggiore
Ein See zum Verlieben

Gekennzeichnet durch sein sehr mildes Klima erblüht ein Meer an  üppiger Vegetation mit Oleandern, Azaleen und Kamelien. Lassen Sie sich begeistern vom atemberaubenden Anblick des Sees.

Unser Urlaubsort Baveno wird gern als verzauberte und stille Insel der Sehnsucht bezeichnet. Das renovierte *** Hotel Residence die Fiore befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Seepromenade und der Schiffsanlegestelle. Uns stehen Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und Heizung zur Verfügung. Das Haus verfügt über 2 rollstuhlgerechte Zimmer.

Reiseinformationen

Reisezeitraum: Sonntag 17.05.2015 - Samstag 23.05.2015

BARRIEREFREI: JA

Reisepreis (pro Person):
Doppelzimmer: 689,00 Euro
Einzelzimmer: 839,00 Euro

Reisenummer: 0115

Mindestteilnehmerzahl (MTZ): 23 Personen


Reiseleistungen

  • Haustürtransfer (Stadt Dresden und Freital)
  • Fahrt im behindertengerechten Reisebus
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Begrüßungsdrink
  • Zimmer mit DU/WC/TV und Telefon
  • Schifffahrt
  • Stadtführung Mailand
  • Örtliche Reiseleitung
  • Reiseleitung und Betreuung
  • Gepackservice

Ablauf der Reise

Tag 1 | Anreise

Unsere Fahrt führt uns über Nürnberg und Bregenz direkt nach Baveno ans mittlere Westufer des Sees. Mit einem Willkommensdrink werden wir im Hotel begrüßt.

Tag 2 | Isola dei Pescatori

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir mit dem Boot zu einer der Borromäischen Inseln, der Isola dei Pescatori. Hier befindet sich ein malerisches Fischerdorf mit originellen Wohnhäusern. Bei einem Bummel durch die romantischen Gässchen des Dorfes wird die Zeit wie im Fluge vergehen. Am Nachmittag werden wir wieder zurück in Baveno sein und können die Zeit für individuelle Erkundungen nutzen.

Unsere Fahrt führt uns über Nürnberg und Bregenz direkt nach Baveno ans mittlere Westufer des Sees. Mit einem Willkommensdrink werden wir im Hotel begrüßt.

Tag 3 | Verzasca-Tal

Unsere Fahrt führt uns heute ins Verzasca Tal, dass wohl schönste Tessiner Tal. Wir werden durch eine faszinierende Landschaft bis zum Verzasca Staudamm fahren, welche durch den James Bond Film „Golden Eye“ berühmt wurde. Ganz am Ende des Tales erreichen wir die Stadt Sonogno. Hier bleibt uns Zeit für einen kleinen Spaziergang durch die verträumten, historischen kleinen Gassen der Stadt, in welchen zahlreich Kunsthandwerk und bäuerliche Produkte angeboten werden. Mit schönen Eindrücken kehren wir zum Hotel zurück.

Tag 4 | Drei-Seen-Rundfahrt

Am heutigen Tag starten wir entlang der schönen Westküste des Lago Maggiore über Locarno nach Lugano. Während eines Aufenthaltes können wir die schöne Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli bestaunen. Anschließend geht es weiter in die „Seidenstadt“ Como mit seinem imposanten Dom und den hübschen Gassen und Plätzen. Über den südlichen Teil des Lago Maggiores gelangen wir wieder nach Baveno zurück.

Tag 5 | Freizeit

Heute gönnen wir uns einen Tag zum Erholen. Wer möchte kann die Annehmlichkeiten des Hotels genießen oder einen Spaziergang entlang der Seepromenade unternehmen.

Tag 6 | Mailand

Mailand gehört zu den attraktivsten Metropolen der Welt und ist es wert, heute von uns erkundet zu werden. Während einer kleinen Stadtführung sehen wir die weltberühmte Mailänder Scala (Eintritt Extrakosten), den mit Tausenden von Statuen und Spitztürmchen verzierten gotischen Dom sowie das großartige Castello Sforzesco. Den Abend verbringen wir dann in einer gemütlichen Runde im Hotel und können die schöne Atmosphäre noch einmal genießen.

Tag 7 | Abreise

Nachdem wir uns beim Frühstück gestärkt haben, treten wir die Rückfahrt an.


Hinweise zur Buchung
Bitte bei der Buchung die Reisenummer mit angeben. Eintrittsgelder sowie Kurtaxen sind nicht im Reisepreis enthalten und werden vorbehaltlich etwiger Änderungen gesondert in Rechnung gestellt. Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.

Oops, an error occurred! Code: 20190526162316db7cb8d4
Zurück